Museum in Bialowieza

Das Natur- und Waldmuseum Białowieza-Nationalparks ist eines der modernsten Naturmuseen in Podlachien. Hier wird auf 27 Diorahmen der Reichtum der Natur in Bialowieza-Urwald dargestellt. Im ersten Teil des Museums werden die für den Urwald typischen Waldpflanzengemeinschaften zusammen mit den dort lebenden Tierarten präsentiert. Im zweiten Teil des Museums werden einzelne Tiergruppen, biologische Prozesse sowie die viele Jahrhunderte lang dauernde Aktivität des Menschen auf diesem Gebiet charakterisiert. Ein anderer Diorahmen wird dem Wisent gewidmet. Wisent wurde von der Vernichtung gerettet und ist Sinnbild für Urwald. Der Restitutionsprozessbegann begann in Bialowieza-Urwald im Jahre 1929. Die Betrachtung der Ausstellung wird durch Lichtspiel und natürliche Waldgeräusche attraktiver gemacht. Diese außergewöhnliche Form der Ausstellung verlangt auch von den anspruchsvollen Besuchern stundenlange Aufmerksamkeit. Das Natur-Waldmuseum stellt den Besuchern den Aussichtsturm zur Verfügung. Das Museum veranstaltet auch unterschiedliche zeitbegrenzte Ausstellungen.

Das Museum ist geöffnet:

In Saison: Montag-Dienstag: 9:00 - 16:30
Nebesaison: Dienstag-Sonntag: 9:00 - 16:00
Saison: vom 15. Oktober bis 16. April

galerie